Die Kurve bei der finsteren Nacht…

Fotografie ist ja das malen mit dem Licht. Und da bei Nacht das Licht meistens nur sehr spärlich vorhanden ist schafft die Nachtfotografie doch ganz andere Bilder, als wenn bei Tag der Auslöser betätigt wird. Diese Aufnahme ist in meinem Heimatort Winnigstedt entstanden.

Die Nachtaufnahme einer Kurve nach rechts an einem Ortsausgang. Es hat kürzlich geregnet, man sieht Wasser auf der Straße und das Licht von Staraßenlaternen, die Laternen selbst sind allerdings häufig von Büschen und Bäumen verdeckt. Im Hintergrund sieht man in den blauen Wolken einige hellblaue Lücen und ein weiteres Dorf.

  • Blende: ƒ/2.5
  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 15 Mai, 2021
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 14mm
  • ISO: 1600
  • Verschlusszeit: 1/30s

Experimente mit einer alten Nahlinse

Unser leben wird ja weiterhin von der Corona-Pandemie und den Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie bestimmt. Und so sind große Fototouren im Moment nicht angebracht, aber im eigenen Garten darf man natürlich experimentieren. Und da mir heute eine alte Nahlinse in die Finger gekommen ist und diese sogar an ein modernes Objektiv passte, habe ich damit ein wenig experimentiert…

Eine teilweise unscharfe Aufnahme von einem blau-violetten Blatt eines Stiefmütterchens, auf dem Wassertropfen sind. Die Wassertropfen wirken ein wenig wie Edelsteine.

  • Blende: ƒ/11
  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 18 April, 2021
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 109mm
  • ISO: 3200
  • Verschlusszeit: 1/125s

Großaufnahme von einer gelben Löwenzahn-Blüte

  • Blende: ƒ/11
  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 18 April, 2021
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 132mm
  • ISO: 800
  • Verschlusszeit: 1/250s

Eine Nahaufname von zwei Wassertropfen an einem Ast, in einem der Wassertropfen spiegeln sich andere Äste.

  • Blende: ƒ/11
  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 18 April, 2021
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 200mm
  • ISO: 2500
  • Verschlusszeit: 1/400s

Eine Nahaufnahme von Moosen und Flechten auf einer Mauer. Es wirkt wie eine Landschaftsaufnahme einer Miniaturlandschaft.

  • Blende: ƒ/11
  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 18 April, 2021
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 120mm
  • ISO: 1250
  • Verschlusszeit: 1/250s

Ds Foto zeigt eine Nahaufnahme von einem grünen, nadeligen Blatt. Auf diesem liegen deutlich sichtbar Wassertropfen.

  • Blende: ƒ/11
  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 18 April, 2021
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 120mm
  • ISO: 1000
  • Verschlusszeit: 1/250s

Eine teilweise unscharfe Aufnahme von einem blau-violetten Blatt eines Stiefmütterchens, auf dem Wassertropfen sind. Die Wassertropfen wirken ein wenig wie Edelsteine.

  • Blende: ƒ/11
  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 18 April, 2021
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 200mm
  • ISO: 3200
  • Verschlusszeit: 1/200s

Details am Wegesrand

Wenn wir Menschen uns von A nach B bewegen nehmen wir sehr häufig die Schönheit am Wegesrand gar nicht mehr war…. Egal, ob wir zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit einem anderen Fahrzeug unterwegs sind… Diese Bilder sind an Feldwegen bei Winnigstedt entstanden.

Das Foto zeigt Moos und Gras auf dem Erdboden. Auf einigen Grashalmen, insbesondere auf dem in Richtung Kamera sind Wassertropfen.

  • Blende: ƒ/11
  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 11 April, 2021
  • Belichtungsvorgabe: -1EV
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 140mm
  • ISO: 1250
  • Verschlusszeit: 1/320s

Ds Foto zeigt Moos, Gräser, trockenes Gras und ähnlices auf dem Erdboden. Aus dem Moos wächst ein frisches, grüner Gras

  • Blende: ƒ/8
  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 11 April, 2021
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 140mm
  • ISO: 1250
  • Verschlusszeit: 1/320s

Vier Fotos bei schlechtem Wetter

In diesen Zeiten ist es ein Privileg, auf dem Land zu leben sehr schnell an der frischen Luft und in der freien Natur zu sein. Und so bin ich trotz schlechten Wetters heute morgen vor die Tür gegangen und habe nur wenige hundert Meter von unserem Haus entfernt diese Fotos gemacht. Teilweise etwas experimentell. Oder künstlerisch.

Ein Straßenfoto bei Nebel und Nieselregen. Links ist ds Ortsschild Winnigstedt zur Ausfahrt nach Uehrde und die Straße ist naß.

  • Blende: ƒ/6.3
  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 13 Dezember, 2020
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 73mm
  • ISO: 400
  • Verschlusszeit: 1/160s

Efeu-Blätter, die durch den Regen naß sind

  • Blende: ƒ/6.3
  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 13 Dezember, 2020
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 69mm
  • ISO: 3200
  • Verschlusszeit: 1/60s

Eine Landfschaftsaufnahme bei Regen und Nebel, man sieht wie sich ds Wasser einen Pfad über den Acker gesucht hat, im Hintergrund verschwinden die Häuser des Dorfes Roklum im Nebel

  • Blende: ƒ/6.3
  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 13 Dezember, 2020
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 34mm
  • ISO: 400
  • Verschlusszeit: 1/80s

Ein sehr experimentelles Foto von Wassertropfen, die an Ästen hängen. Teilweise sind auch noch einzelne Blätter an den Ästen und teile des Bildes sind unscharf.

  • Blende: ƒ/6.3
  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 13 Dezember, 2020
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 140mm
  • ISO: 2500
  • Verschlusszeit: 1/320s

Regenbogen über Ludwigshafen

Fotografie ist häufig auch das Glück, im richtigen Moment auf den Auslöser zu drücken. Und so sind heute morgen diese Schnappschüsse von einem Regenbogen in Ludwigshafen entstanden.

Das Foto zeigt einen Regenbogen über der Stadt Ludwigshafen, der Regenbogen kratzt die Spitze von einem Hochhaus.

  • Blende: ƒ/7.1
  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 14 Dezember, 2019
  • Belichtungsvorgabe: -1EV
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 14mm
  • ISO: 160
  • Verschlusszeit: 1/500s

Das Foto zeigt einen Regenbogen über der Stadt Ludwigshafen, der Regenbogen kratzt die Spitze von einem Hochhaus.

  • Blende: ƒ/9
  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 14 Dezember, 2019
  • Belichtungsvorgabe: -1EV
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 37mm
  • ISO: 160
  • Verschlusszeit: 1/500s

 

Schnappschüsse nach dem Regen

Diese Bilder sind heute im Garten während einer kleinen Regenpause entstanden. Auch schlechtes Wetter kann zu tollen Bildern führen.

Dasa Bild zeigt gelbe Blüten mit Regentropfen auf den Blütelblättern, auf der einen Blüte im Vordergrund sitzt eine Fliege

  • Blende: ƒ/5.6
  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 29 September, 2019
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 140mm
  • ISO: 500
  • Verschlusszeit: 1/320s

Das BIld zeigt weiße Blüten mit Regentropfen auf den Blütenblättern

  • Blende: ƒ/5.6
  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 29 September, 2019
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 140mm
  • ISO: 640
  • Verschlusszeit: 1/320s

Das s/w-Foto zeigt vom Regen nasse Tomaten am Strauch

  • Blende: ƒ/5.6
  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 29 September, 2019
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 140mm
  • ISO: 1600
  • Verschlusszeit: 1/320s

Tropfen auf Blättern

Der April bietet ja nicht immer das optimale Wetter. Dafür gibt es aber die Gelegenheit, das sich das Wetter sehr schnell mal ändert. Und so gab es heute wieder einmal die Gelegenheit, ein paar Wassertropfen auf Blättern zu fotografieren.

Dasa Foto zeigt Wassertropfen auf grünen Blättern

  • Blende: ƒ/6.3
  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 28 April, 2019
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 200mm
  • ISO: 160
  • Verschlusszeit: 1/1000s

Dasa Foto zeigt Wassertropfen auf grünen Blättern

  • Blende: ƒ/6.3
  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 28 April, 2019
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 200mm
  • ISO: 160
  • Verschlusszeit: 1/1000s

Dasa Foto zeigt Wassertropfen auf grünen Blättern

  • Blende: ƒ/5.6
  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 28 April, 2019
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 200mm
  • ISO: 160
  • Verschlusszeit: 1/800s

DIe Aufnahmen sind in unserem Garten entstanden.