Einsatzfahrt auf dem Rhein

Die Fotografie im Blaulicht-Bereich ist auf der einen Seite spannend, auf der anderen Seite gibt es viel zu viele Probleme durch Schaulustige, welche bei Einsätzen irgendwelche Fotos machen wollen und dabei die Einsatzkräfte oder betroffenen stören oder behindern. Daher gibt es hier auch nur Blaulicht-Fotos, wenn zum einen keine „Opfer“ darauf sind, zum anderen ich beim fotografieren auch so weit weg bin, das eine Störung praktisch ausgeschlossen ist. Dies war auch bei diesem Foto, welches ich von einer Bank auf der Parkinsel in Ludwigshafen aufgenommen aufgenommen habe, der Fall. Es war mal ganz spannend, ein Wasserfahrzeug mit Blaulicht vor die Linse zu kriegen.

Dasa Foto zeigt ein Boot der Wasserschutzpolizei auf dem Rhein, es fährt gerade mit Blaulicht an einem Frachtschiff vorbei.

 

Drei Katastrophenschutzhelfer

Die Fotografie von Menschen gehört auch zu den spannenden und zugleich auch schwierigen Gebieten der Fotografie. Hier im Fotoblog hat es nur selten Fotos von Menschen gegeben. Das hat verschiedene Gründe. Zum einen braucht man für Fotos von Menschen erst einmal ein Model, zum anderen finde ich die „üblichen“ Mode- und Beauty-Fotos auch nicht so spannend.

Vor über 20 Jahren bin ich dem Technischen Hilfswerk – Ortsverband Schöningen beigetreten (damals ging es noch um das Thema Wehrpflicht) und ein wenig bin ich da auch heute noch aktiv. Und so gab es am letzten Donnerstag die Gelegenheit, ein paar Fotos zu machen. Eines davon ist das untere, welches ich in Rücksprache mit dem Ortsbeauftragten für Schöningen auch hier veröffentlichen möchte.

Das s/w-Foto zeigt 3 THW-Helfer bei einer Übung, sie tragen Einsatzanzug, Helm, Schutzbrille und Staubmasken. Im Staub kann man die Lichtkegel der Helmlampen erkennen.

  • Blende: ƒ/4.4
  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 7 März, 2019
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 30mm
  • ISO: 3200
  • Verschlusszeit: 1/25s