Eiswoog

Der Eiswoog ist an Stausee im Stumpfwald, der zum Pfälzer Wald gehört. Mann kann dort sehr schön wandern und baden. Am Wochenende fährt sogar eine Bahnlinie hin.

Landschaftsaufnahme an einem Stauseh, der Stausee ist eher schmal und rechts und links bis an das Ufer bewaldet. Weiter hintern sieht man das Dach von einem weißen Haus und wenn man genau hinschaut darüber eine alte Eisenbahnbrücke, das heute stillgelegte Eistalviadukt.

  • Blende: ƒ/3.2
  • Kamera: Canon IXUS 185
  • Aufgenommen: 25 Juni, 2022
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 5mm
  • ISO: 100
  • Verschlusszeit: 1/640s

Das Foto ist etwa hier entstanden:

 

Die Neckarscheife bei Hirschhorn am Neckar

Heute waren wir an der Neckarschleife in Hirschhorn am Neckar wandern und da gab es auch ein paar schöne Motive…

Das Foto zeigt die Stauftufe mit Kraftwerk und Schiffsschleuse in Hirschhorn am Neckar. Auf der rechten Seite des Fotos ist das Stauwehr, links die Schleuse und ien Binnenschiff verlässt gerade die Schleuse. Daneben dann die Bebauung von Hirschhorn.Die Staustufe mit Kraftwerk und Schiffsschleuse.

  • Blende: ƒ/8
  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 28 Mai, 2022
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 17mm
  • ISO: 160
  • Verschlusszeit: 1/320s

Das Foto zeigt eine Aufnahme mit einem Fischaugen-Objektiv der gesamten Neckarschleife um Hirschhorn, in der Mitte der Schleife ist die Bebauung des Orts, drum herum ist Wald bis an den Neckar und im Hintergrund sind Berge.Die ganze Schleife mit dem Fishey.

  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 28 Mai, 2022
  • Blitz: Nein
  • ISO: 160
  • Verschlusszeit: 1/200s

Das Foto zeigt eine Aufnahme mit einem Fischaugen-Objektiv der gesamten Neckarschleife um Hirschhorn, in der Mitte der Schleife ist die Bebauung des Orts, drum herum ist Wald bis an den Neckar und im Hintergrund sind Berge. Im Vordergrund kann man etwas Weg erkennen.Noch eine andere Position mit dem Fisheye

  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 28 Mai, 2022
  • Belichtungsvorgabe: -66/100EV
  • Blitz: Nein
  • ISO: 160
  • Verschlusszeit: 1/125s

Ein Stapel von kleinen Steinen, der offensichtlich von Kindern auf einem Baumstumpf aufgeschichtet wurde. Dahinter kann man in der Unschärfe des Hintergrunds den Neckar und ein paar Häuser erkennen.

  • Blende: ƒ/8
  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 28 Mai, 2022
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 55mm
  • ISO: 160
  • Verschlusszeit: 1/125s

Das Foto zeigt eine alte, rostige und einen Spalt geöffnete Tür an einem Fels, der auch stark überwuchert ist.Ob es hier wohl einen Geheimgang gibt?

  • Blende: ƒ/8
  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 28 Mai, 2022
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 15mm
  • ISO: 3200
  • Verschlusszeit: 1/50s

Hirschhorn lieft hier:

 

Blick in die blaue Stunde von der Schneckennudelbrücke in Ludwigshafen

Die Bilder sind auf der sog. Schneckennudelbrücke in Ludwigshafen während der blauen Stunde entstanden.

Eine Landschaftsaufnahme während der sog. Blauen Stunde nach dem Sonnenuntergang, dadurch ist das ganze Bild überproportional Blau. Es zeigt den Blick von einem Seitenarm zum Rein, links ist ein Teil der Rheinpromenade erkennbar, dahinter dann die Bögen der Straßenbrücken zwischen Ludwigshafen und Mannheim und noch weiter hinten kann man Hochhäuser und Industrieanlagen erahnen.

  • Blende: ƒ/4
  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 9 Mai, 2022
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 19mm
  • ISO: 1600
  • Verschlusszeit: 1/30s

Das Foto ist eine Landschaftsaufnahme, die während der "Blauen Stunde" nach Sonnenuntergang entsanden ist. Daher ist das ganze Bild überproportional Blau. Man sieht ein Hafenbecken, links sind und rechts sind moderne, recht teuer aussehende Häuser. Man sieht wie sich die Lichter im Wasser spiegeln.

  • Blende: ƒ/4
  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 9 Mai, 2022
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 14mm
  • ISO: 1600
  • Verschlusszeit: 1/30s

Das Bild ist etwa hier entstanden:

Ein dramatischer Sonnenuntergang zwischen dem Regen

Gestern gab es hier in Winnigstedt zum Glück vor allem Regen. Ok, ein wenig Gewitter war auch dabei, aber glücklicherweise kein wirklich schweres Unwetter. Direkt in der trockenen Phase zwischen den beiden Regenfronten war der Sonnenuntergang.

Das Landschaftsfoto zeigt einen dramatischen Sonnenuntergang. Die Sonnenscheibe ist schon zu ca. 15% hinter dem Horizont verschwunden und steht unter einem großen Baum, den man zusammen mit anderen Bäumen nur noch als Silouette sieht. Am Himel sind Wolen erkennbar und durch den Sonnenuntergang leuchtet der Himmel, als würde er in Flammen stehen.

  • Blende: ƒ/5.4
  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 20 Mai, 2022
  • Belichtungsvorgabe: -1EV
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 102mm
  • ISO: 160
  • Verschlusszeit: 1/800s

Das Foto zeigt eine dramatische Landschaftsaufnahme kurz nach Sonnenuntergang. Der Vordergrund ist nahezu schwarz, dahinter sieht man Wolken und den Himmel. Der Himmel ist durch ds organgene Licht der Sonne eingefärbt, als würde er brennen.

  • Blende: ƒ/5.6
  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 20 Mai, 2022
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 140mm
  • ISO: 160
  • Verschlusszeit: 1/320s

Die Bilder sind etwa hier entstanden:

Der Wintereinbruch in Ludwigshafen am 08.04.2022

Am 08.04.2022 gab es in Rheinland-Pfalz, dem Saarland und Teilen von Baden einen unerwarteten und heftigen Wintereinbruch. Glücklicherweise war ich vor dem Schneefall schon in Ludwigshafen und konnte so auf dem Balkon ein paar Bilder machen statt in einem liegengebliebenen Zug zu sitzen…

Das Foto zeigt die Stadt Ludwigshafen bei starkem Schneefall, man sieht den Bahnhof Mitte und die Bahntrasse, dahinter das Hochhaus it der "Rheinpfalz"-Werbung und viele Schneeflocken. Das Bild verschwindet auch in den Schneeflocken.

  • Blende: ƒ/2.8
  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 8 April, 2022
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 14mm
  • ISO: 3200
  • Verschlusszeit: 1/30s

Eine Straßeneinmündung in Ludwigshafen bei Schneefall und Wintereinbruch, daneben die Bahntrasse. Man sieht die Spuren von den Reifen der Autos im Schnee.

  • Blende: ƒ/2.8
  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 8 April, 2022
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 14mm
  • ISO: 3200
  • Verschlusszeit: 1/30s

Und der Morgen danach:

Die Landschaftsaufnahme von Ludwigshafen am Morgen nach dem Wintereinbruch. Es hat aufgehört zu scheinen und die Sonne scheint, die ganze Landschaft ist weiß vom Schnee übergerdeckt. Im Hintergrund sieht man den Fernsehturm und die Wälder der Pfalz.

  • Blende: ƒ/4
  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 9 April, 2022
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 14mm
  • ISO: 160
  • Verschlusszeit: 1/250s

Ein friedliches Landschaftsfoto aus dem schönen Erdekaut

Im Schutzgebiet Erdekaut bei Eisenberg (Pfalz) ist dieses friedliche Foto entstanden.Ein Landschaftsfoto im Frühjahr. Die Bildmitte enthält einen kleinen See, auf dem auch eine Insel ist. Am See steht eine leere, beschmierte Holzbank und ein Baum, im Hintergrund sind gelbe Gräßer und kahle Bäume zu erkennen.

  • Blende: ƒ/8
  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 26 März, 2022
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 14mm
  • ISO: 160
  • Verschlusszeit: 1/640s

Das Bild ist etwa hier entstanden:

Tongrube Riegelstein

Auch wenn der Bergbau ja immer wieder zu schweren Umweltschäden und Landschaftsveränderungen führt, eine gewisse Faszination übt er schon auf mich aus. Was vielleicht auch daran liegen kann, das ich im Bergbau meine Lehre gemacht und nach dem Studium noch einige Zeit als Ingenieur gearbeitet habe. Hier zwei Fotos von der historischen Tongrube Riegestein im Schutzgebiet Erdekraut bei Eisenberg (Pfalz).

Ds Foto zeigt ein altes Grubengebäude mit Förderturm, der Förderturm ist ganz mit Metall verkleidet. Vorne am Gebäude sind über einem Tor Eisen und Schlägel angebracht und darunter steht in Metallbuchstaben "Tongrube Riegelstein"

  • Blende: ƒ/8
  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 26 März, 2022
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 19mm
  • ISO: 160
  • Verschlusszeit: 1/500s

Eine Landschaftsaufnahme. Etwa in der MItte den Bildes ist ein großer Teich, dahinter das Grubengebäude mit dem Förderturm und Wald. Im Hintergrund kann man Städte und Gebäude erahnen, im Vordergrund ist eine recht wilde Wiese.

  • Blende: ƒ/7.1
  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 26 März, 2022
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 14mm
  • ISO: 160
  • Verschlusszeit: 1/400s

Das ganze ist etwa hier: