Die Hauptstraße in Winnigstedt bei Nacht

Nachtfotografie ist ein schönes Hobby. Man kann ruhig irgendwo sitzen, die Belichtungszeiten abwarten und die Umwelt beobachten. Es mag komisch klingen, aber für mich ist die Nachtfotografie eine wunderbare Sache, um in diesen hektischen Zeiten zur Ruhe zu kommen und gerade in einer ruhigen, ländlichen Gegegend gibt es Motive, die sehr viel Ruhe ausstrahlen. Die folgenden Bilder sind am 02.10. an der Hauptstraße in Winnigstedt entstanden:

Das Foto zeigt die Hauptstraße in Winnigstedt, das Bild ist durch die Bäume aufgenommen. Man sieht die Streifen von Fahrzeuglichtern.

  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 2 Oktober, 2015
  • Blitz: Nein
  • ISO: 160
  • Verschlusszeit: 127s

Bei diesem Foto wurde ein altes 50mm-Festbrennweiten-Objektiv mit Blende 22 eingesetzt.

Das Foto zeigt die Hauptstraße in Winnigstedt, das Bild ist durch die Bäume aufgenommen.

  • Blende: ƒ/8
  • Kamera: DMC-G6
  • Aufgenommen: 2 Oktober, 2015
  • Belichtungsvorgabe: -33/100EV
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 46mm
  • ISO: 160
  • Verschlusszeit: 30s

Die Bilder sind hier auf dem Hügel am Basketballplatz entstanden:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.